Ausbildung

Wer kann ein Instrument erlernen?
Alle Kinder ab dem 8. Lebensjahr, die Freude an der Musik haben. Musikalische Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Auf welchen Instrumenten bilden wir aus?
  • Klarinette
  • Querflöte
  • Trompete
  • Flügelhorn
  • Tenorhorn
  • Posaune
  • Tuba
  • Schlagzeug
Die für die Ausbildung notwendigen Instrumente werden soweit vorhanden- vom Musikverein zur Verfügung gestellt. Wünscht sich der/die Auszubildende ein eigenes Instrument, so stehen wir bei der Anschaffung gerne beratend zur Seite.

Wie wird unterrichtet?
Nach einer halbjährigen vereinsinternen "Schnupperphase", die für die Kinder kostenlos ist, werden diese an der Musikschule Korbach einzeln oder in Gruppen unterrichtet. Nebenbei nehmen sie an den Proben des Aufbaustufenochesters Dreislar/Medebach teil.

Welche Kosten entstehen?
Der Auszubildende zahlt einen festen Monatsbeitrag.

Wie und wo kann man sich bewerben:
Informationen und Anmeldung:
Steffi Figgen
Auf dem Kleve 44
59964 Düdinghausen
(05632) 969353
s.figgen@gmx.de
Anja Weber
Zum Anspel 23a
59964 Düdinghausen
(05632) 9220203
anja-weber@directbox.com

Musizieren in der Gruppe macht Spaß, die Kinder gehen dadurch einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung nach, knüpfen neue Freundschaften im Kreise der Musiker und halten die Blasmusik-Kultur aufrecht.


Nachwuchsarbeit zahlt sich aus!